Wir wollen eine Welt schaffen, in der wir uns wohl fühlen.

Angefangen hat die Geschichte von Help-24 im Jahr 2010. Damals brauchte unsere Mutter und Oma dringend eine 24-Stunden-Betreuung, denn ein Pflegeheim kam für sie nicht in Frage. Die Erfahrungen, die wir machten waren leider zum Verzweifeln. Viele schwarze Schafe beherrschten den Markt, keine Vertrauensbasis, arme verzweifelte BetreuerInnen erlebten wir – ohne Deutschkenntnisse u. v. m. Da erkannten wir rasch den konkreten Bedarf und setzten uns zum Ziel es selbst besser zu machen.

Also gründeten Elisabeth Zimmer und Christian Wegscheider das Unternehmen Help-24. Mit dem Anspruch, einen Beitrag zu einer Welt zu leisten, in der sich alle wohlfühlen.

Mit dem Leitspruch: Freude am Leben. Denn darum geht es letztendlich. Egal in welcher Lebenssituation man sich gerade befindet, das Leben soll eine Freude sein.

Recht bald wurde aus Help-24 ein richtiges österreichisches Familienunternehmen mitten in Floridsdorf. Die Tochter Bettina Haberl stieg gemeinsam mit Ihrem Mann Thomas Haberl ins Unternehmen ein. Und Stück für Stück wächst Help-24 heran. Heute beschäftigen wir 8 MitarbeiterInnen für die 24-Stunden-Betreuung, vermitteln rund 150 Betreuungskräfte und betreuen rund 80 KundInnen, die pflegebedürftig sind. Und täglich werden es mehr.

 

Worauf wir Wert legen:

 

Wir sehen uns als eine große Familie.

Egal ob verwandt, befreundet, in einem Dienst- oder Vertragsverhältnis. Wir alle sind die Help-24 Familie. Und so gehen wir miteinander um.

Wir bleiben nicht stehen.

Wir entwickeln uns täglich weiter, bilden uns weiter, wollen wachsen und lernen ständig dazu. Unser Qualitätsanspruch treibt uns voran. Wir denken an morgen und übermorgen.

Auf uns ist Verlass.

Egal was Sie brauchen, reden Sie mit uns. Menschen sind verschieden in Ihren Bedürfnissen. Wir wollen, dass Sie ein gutes Gefühl haben. Dafür tun wir sehr viel.

Wir sagens ganz ehrlich.

Ja, wir sind nicht die billigsten, dafür gibt es bei uns ein Gesamtpaket, bei dem es um das Wohl der Menschen geht. Denn es soll uns allen gut gehen.

Unser Team für die 24-Stunden-Betreuung

Help-24 Christian Wegscheider

Christian Wegscheider

geschäftsführender Gesellschafter, CEO
Büro:  +43 (0)1 270 61 08-11
Mobil: +43 (0)664 530 43 25
c.wegscheider@help-24.at

Help-24 Elisabeth Zimmer

Elisabeth Zimmer

Gesellschafterin, CFO
Büro:  +43 (0)1 270 61 08-12
Mobil: +43 (0)664 7356 1221
e.zimmer@help-24.at

Help-24 Bettina Haberl

Bettina Haberl

Marketing und Kommunikation
Büro: +43 (0)1 270 61 08
Mobil: +43 (0)664 136 1661
b.haberl@help-24.at

Claudia Sznoviczky

Buchhaltung
Büro: +43 (0)1 270 61 08
c.sznovszky@help-24.at

Help-24 Manuela Steinmetz

Manuela Steinmetz

DGKP & Betreuungsleitung
Büro: +43 (0)1 270 61 08-40
Mobil: +43 (0)664 142 90 44
m.steinmetz@help-24.at

Evelyne Maurer-Nagel

DGKP & Qualitätsmanagement
Büro: +43 (0)1 270 61 08-41
Mobil: +43 (0)664 417 88 53
e.maurer-nagel@help-24.at

Anna Schreiner

Assistentin der DKGPs
Büro: +43 (0)1 270 61 08-42
a.schreiner@help-24.at

Ronja

Sicherheitsbeauftragte und Kuscheltier

help24_freedomChair_500px

Unser zweites Standbein:

Help-24 Medizinprodukte

Neben der 24-Stunden-Betreuung importieren und vertreiben wir auch ausgewählte innovative Medizinprodukte im deutschsprachigen Raum. So haben wir auch die Möglichkeit, Produkte anbieten zu können, die pflegebedürftige Menschen ganz dringend brauchen.

Wir sind zum Beispiel Generalimporteur für den faltbaren Elektro-Rollstuhl FreedomChair. Der meistverkaufte faltbare Elektro-Rollstuhl in Österreich. Bereits über 1.000 Stück haben wir verkauft. Dafür haben wir eine 7-köpfige Vertriebsmannschaft, die eng und vor Ort mit ausgewählten Sanitätshäusern in Österreich und Deutschland zusammenarbeitet.

Unser Medizinprodukte-Team in unserer Zentrale in Wien

Thomas Haberl

Vertriebsinnendienst
Büro: +43 (0)1 270 61 08-61
t.haberl@help-24.at

Claudia Gassner

Sachbearbeiterin
Büro: +43 (0)1 270 61 08-60
c.gassner@help-24.at

Erich Distlberger

Kommissionierung
Büro: +43 (0)1 270 61 08-62
e.distlberger@help-24.at