Unsere Leistungen in der 24-Stunden-Betreuung

Unser Leitspruch ist „Freude am Leben“. Das Ziel unserer Tätigkeit ist es, allen das Leben zu erleichtern: den KundInnen, den betreuungsbedürftigen Personen und den Betreuungskräften. Das tun wir, indem wir den Angehörigen – meistens sind das die Auftraggeber – die große Last der Verantwortung abnehmen. Für die betreuungsbedürftigen Personen tun wir es indem wir die Betreuungskräfte professionell anleiten und so unsere hohen Qualitätsstandards und somit eine optimale Versorgung ermöglichen. Und den Betreuungskräften erleichtern wir das Leben, weil wir sie fachlich unterstützen, sie fair behandeln und Ihre Leistung würdigen.

Es ist uns wichtig, dass Sie einen starken Partner vor Ort haben, der schnell reagieren kann.

  • Wir sind Ihr Ansprechpartner für die Abwicklung sämtlicher administrativer, organisatorischer sowie finanzieller Erledigungen rund um die 24-Stunden-Betreuung, damit Ihnen Arbeit abgenommen wird.
  • Wir kümmern uns um eine bedürfnis- und ressourcenorientierte Auswahl der Betreuungskräfte, so dass alle zufrieden sind.
  • Wir bieten branchenspezifisches Fachwissen, das wir für Sie laufend erweitern und aktualisieren.

Qualitätskontrolle und -sicherung wird bei uns täglich gelebt. Die Basis dazu, sind regelmäßige Hausbesuche, unserer diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegefachkräfte (DGKPs), im 6-8 wöchigen Rhythmus.

Administrative Tätigkeiten im Detail

  • Wir kümmern uns um die Einreichung von Pflegegeld und der Förderung, inkl. sämtlicher Behördenwege.
  • Wir vermitteln Ihnen ausgesuchte Betreuungskräfte aus unserem bestehenden Pool an qualifizierten BetreuerInnen.
  • Wir achten darauf, dass auch die menschliche Chemie zwischen Ihnen und Ihrer Betreuungskraft passt.
  • Wir übernehmen die Anmeldung der Betreuungskräfte beim Gewerbeamt, der Sozialversicherung und beim Meldeamt.
  • Wir übernehmen natürlich die Bezahlung der Haftpflichtversicherung (Generali-Austria ) für alle unsere Betreuungskräfte.
  • Die Betreuungskräfte werden durch unsere DGKPs in den betreffenden Haushalt eingeführt und eingeschult.
  • Unsere DGKPs arbeiten für jede zu betreuende Person individuelle Pflege- und Arbeitspläne aus.
  • Unsere DGKPs überprüfen regelmäßig das Wohlbefinden des zu Betreuenden, die Sauberkeit der Wohn- und Sanitärräume, die Betreuungsdokumentation und das Haushaltsbuch.
  • Unsere DGKPs nehmen laufend die Anpassung des Pflege- und Arbeitsplanes an neue Gegebenheiten vor.
  • Bei Ausfall einer Betreuungskraft kümmern wir uns um Ersatz.
  • Im Notfall sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar.
  • Wir sind die erste Anlaufstelle für Sie und unsere Betreuungskräfte.

Rechtshilfe

Wir sehen immer wieder Pflegegeldbescheide, die das wahre Ausmaß der Pflegebedürftigkeit bei weitem nicht anerkennen. Auf ein angemessenes Pflegegeld besteht ein Rechtsanspruch, den man auch gerichtlich durchsetzen kann. Wir können für Sie bei Bedarf den Kontakt zu einem versierten Sachverständigen für Pflegegeldangelegenheiten herstellen. Pflegegeld wird übrigens rückwirkend, d.h. ab dem Monatsersten, der auf die Antragstellung folgt, gewährt.

Unsere diplomierten, österreichischen Krankenpflegefachkräfte (DGKP) stehen sowohl den KundInnen, den Angehörigen als auch den Betreuungskräften mit Ihrer Kompetenz und ihrer Erfahrung zur Verfügung. Wir haben seit 2012 über 350 Kunden betreut. Viele davon über mehrere Jahre. Profitieren Sie von dieser jahrelangen Erfahrung. Das körperliche und seelische Wohl unserer KundInnen ist das oberste Ziel.